akustisches Design HOPS-Serie

Coda Audio HOPS8

Coda Audio HOPS8

Das Lautsprecher der HOPS-Serie sind passives Mehrwege Systeme mit einem außergewöhnlichen Leistung-Größe Verhältnis undhomogener Abdeckung. Die Boxen enthält einen Koaxial Treiber und einen zusätzlichen Tieftöner. Das fortschrittliche Design richtet die akustischen Zentren der Wandler aus und erzeugt eine einzelne Punktquelle. Diese einzigarte Lautsprechertechnologie bietet eine kohärente Wellenfront ohne Schwachpunkte. Das präzise Abstrahlverhalten sorgt für eine gleichmäßige Abdeckung mit perfekter Laufzeitanpassung zwischen den Komponenten.

TREIBER AUF DEM NEUSTEN STAND DER TECHNIK
Kernstück der HOPS sind neu entwickelte Koaxial Treiber. Der Konus deckt den Bass- und Tiefmittenbereich mit hoher Effizienz und glattem, Linearen Ansprechverhalten ab. Aluminium Demodulationsringe reduzieren die Intermodulationsverzerrungen und minimieren Induktionsschwankungen bei Verringerung der thermischen Kompression. Dieses Design reduziert die Verzerrung bei größeren Schalldruckpegeln und verbessert die allgemeine Klangqualität von tiefen und kraftvollen Bässen. Die Hochfrequenztreiber bestehen aus einem extrem leichten Ring-Treiber mit außergewöhnlichem Impulsverhalten bei sehr hoher Effizienz. Dieser neue Wandler wurde eigens für eine einzelne, abstrahlende Quelle mit kohärenter Wellenfront mit überlegener Dispersionskontrolle und HiFi-Sound entwickelt.

KONTROLLIERTES ABSTRAHLVERHALTEN BEI GROSSEN LAUTSTÄRKEN
Im niedrigen Übertragungsbereich überlappen die beiden Tieftontreiber, erhöhen den Maximalpegel des Systems und ermöglichen die verbesserte, kontrollierte Richtcharakteristik.

SYSTEMLÖSUNG
Das System ist für den Einsatz mit CODA Audio LINUS-RACKs vogesehen. Diese ganzheitliche Lösung bietet die optimale Kombination aus digitaler Signalverarbeitung, Hochleistungsverstärkern, Signalverteilung, Netzwerk-Fernüberwachung und Diagnose.

Facebooklinkedin